POV-Win

Windows-Version des Open-Source-3D-Klassikers

POV-Win erstellt 3D-Szenen mit realistischen Lichteffekten. Die Freeware liefert professionelle Ergebnisse, die den Vergleich mit teurer Profi-Software nicht scheuen müssen. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • realistische 3D-Szenen
  • flexible Steuerung über Skripte

Nachteile

  • lange Einarbeitungszeit
  • für Anfänger weniger geeignet

Brauchbar
5

POV-Win erstellt 3D-Szenen mit realistischen Lichteffekten. Die Freeware liefert professionelle Ergebnisse, die den Vergleich mit teurer Profi-Software nicht scheuen müssen.

POV-Win arbeitet mit einer Technik, die sich Raytracing nennt und den Verlauf von Lichtstrahlen berechnet. Dazu müssen die zu berechnenden 3D-Szenen mittels einer Skriptsprache beschrieben werden. Das macht die Software zwar einerseits unglaublich flexibel, schreckt aber vor allem Anfänger ab. Wer eine erhebliche Einarbeitungszeit vermeiden möchte, sollte daher auf einen so genannten Modeller zurückgreifen – z.B. 3D Canvas. Mit einem solchen Programm können Szenerien und dreidimensionale Objekte grafisch erstellt und bearbeitet werden. Die daraus entstehenden Skripte lassen sich dann mit POV-Win weiterbearbeiten.

Fazit
Im Zusammenspiel mit einer Modeller-Software ist POV-Win auf jeden Fall ein lohnender Download. Ergänzend ist die Freeware Modeller 3D Canvas dringend zu empfehlen.

POV-Win

Download

POV-Win 3.6.1